Wie kann es anders sein. Auch ich bin in meiner Kindheit bereits mit der Fotografie in Kontakt gekommen. Meine erste Nikon war die Folge und so kam es wie es kommen musste, dass ich irgendwann dann doch noch Fotografin wurde. Nein, ich bin meiner Muse nicht imme treu geblieben. Ich habe in meinem Leben verschiedene Jobs ausgeübt. Es blieben aber eben Jobs. Die Fotografie hingegen bedeutet für mich Leidenschaft!

 

Am meisten interessieren mich Menschen. Die Geschichte jedes Einzelnen ist spannend und jeder steht an einem anderen Punkt im Leben. Mit ihm zu arbeiten und seine Schönheit und Einzigartigkeit festzuhalten fasziniert mich. Die Facetten sind derart vielfälltig, dass es bei jedem Kunden immer wieder eine neue Herausforderung ist, tolle Bilder zu erstellen. Das macht unheimlich viel Spass.

 

Durch meine kommunikative und lockere Art, versuche ich meinen Kunden ein gutes Gefühl zu geben und so die Angst vor der Kamera zu nehmen. Schliesslich tun es viele "zum ersten Mal"!

 

Ich freue mich, Sie zu einem Fotoshooting begrüssen zu dürfen.

 

Herzliche Grüsse

Claudia Mamone

 

SBF Member Logo